Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Heute ist der letzte Tag des Jahres und daher möchte zurück blicken und euch meine fotografischen Highlights aus diesem Jahr zeigen. 2022 durfte ich kreativer und vielfältiger arbeiten als je zuvor. Meine Kundinnen haben sich bedingungslos auf mich und das Fotoshooting-Erlebnis eingelassen und so entstanden viele emotionale, tiefgründige, sinnliche und ausdrucksstarke Fotos von starken Frauen und Persönlichkeiten.

Sinnliche und emotionale Portraits, meistens in Schwarz/Weiß gehalten, waren 2022 bei meinen Kundinnen sehr gefragt, entweder als Einzel-Shooting oder als Teil eines Boudoir-Shootings:

Natürlich standen auch 2022 wieder viele Boudoir-Shootings am Programm und ich durfte vielen Frauen ihre sinnliche, weibliche Seite zeigen:

Das emotionalste Fotoshooting war für mich das Shooting mit Melanie, denn ihr durfte ich mittels meiner Fotografie zeigen, dass sie ihren Körper nach einer schweren Operation so annehmen darf und kann, wie er ist und dass sie trotz oder wegen ihrer großen Narbe eine wunderschöne Frau ist:

 

2022 war auch das Jahr in dem ich kreativ tätig sein durfte und sehr oft den schwarzen Hintergrund im Foto-Atelier aufgebaut habe, wie bei diesem Boudoir-Shooting mit Carina:

Ein weiteres Highlight des Jahres 2022 war das Sensual Maternity-Fotoshooting mit Sina und ihrem Partner. Es war mir eine unglaubliche Ehre, dass ich diese besondere Phase im Leben dieser beiden  wundervollen Menschen fotografisch festhalten durfte:

 

 

Im Spätsommer und im Herbst zog es mich und meine Kamera wieder nach draußen und so entstanden neben wunderschönen Portrait-Fotos in der Herbstsonne auch einzigartige Mutter-Tochter-Fotos in der Wiener Innenstadt.

2022 war auch das Jahr, in dem ich Frauen nicht nur ihre schönsten Seiten zeigen konnte, sondern auch selbständige Frauen vor die Kamera holte, um sie und ihr Unternehmen mit professionellen und ausdrucksstarken Personal Branding-Fotos sichtbar zu machen. Ich durfte interessante Persönlichkeiten kennenlernen und Frauen in ihrem Tun bestärken, so wie beispielsweise die Mentaltrainerin, Aromaberaterin und Yogatrainerin Wilhelmine:

Wie du siehst, war 2022 ein sehr abwechslungsreiches und shootingintensives Jahr. Es entstanden noch viel mehr wunderschöne und einzigartige Fotos, als ich hier zeigen darf. Ich möchte mich bei jeder einzelnen Kundin, die mir in diesem Jahr ihr Vertrauen geschenkt hat, bedanken. Meine “Arbeit” macht mir so viel Spaß und ich bin mit all´ meinem Herzblut dabei. Es erfüllt mich immer wieder aufs Neue, wenn ich Frauen in ihrem Sein und Tun bestärken darf und freue mich schon auf alle Frauen, die ich im neuen Jahren in meinem Foto-Atelier begrüßen darf.

In diesem Sinne wünsche ich dir einen ganz feinen Jahresausklang, sowie einen guten Rutsch in ein glückliches, gesundes und erfolgreiches neues Jahr!

Alles erdenklich Liebe,
Tina